> Ratgeber > Besondere Situationen > Liebe auf Distanz - typische Fallen

Besondere Situationen

Liebe auf Distanz - typische Fallen

Mehrere hundert Kilometer zwischen zwei Liebenden - das ist gerade bei Internet-Paaren gar nicht mal so selten. Viele schaffen es jedoch bravourös, die Distanz zu überbrücken. Wir haben einige Tipps für den Umgang mit typischen Fallen zusammengestellt.

Liebe auf Distanz - typische Fallen © istockphoto.com

Falle 1: Wir leben in verschiedenen Welten

Deine Partnerin/Dein Partner kommt dir manchmal vor wie eine Fremde/ein Fremder.

Ausweg: Such die Nähe.

Telefoniert täglich miteinander, schreibt euch E-Mails, Postkarten, Briefe. "Verschone" deine Partnerin/deinen Partner nicht vor deinen Alltagsnöten. Informiert einander über Jobprobleme und Erziehungssorgen. Redet über Politik und andere Themen, die euch bewegen. Schafft verbindende Rituale, zum Beispiel einen Anruf, wenn ihr beide frühstückt. Ihr seid und bleibt ein Paar - nicht zwei Singles, die sich alle zwei Wochen treffen.

Falle 2: Streit statt Harmonie

Die Wochenenden sind mit Erwartungen überfrachtet. Doch es kriselt enttäuschend oft.

Ausweg: Auch gute Ehen sind nicht Harmonie pur.

Alltäglich muss die Liebe verteidigt, müssen Grenzen neu definiert und Kompromisse geschlossen werden. Bei Wochenendpendlern verdichtet sich dieser Prozess auf kurze Zeiträume. Lernt, Konflikte gleich anzusprechen und möglichst schon am Telefon zu lösen. Akzeptiert, dass es trotzdem Wochenenden mit Reibereien geben wird. Geht nicht verkracht auseinander, bleibt respektvoll und versöhnlich.

Falle 3: Schwarzer Sonntag

Sonntagnachmittag stellt sich ein Katergefühl ein. Der Trennungsschmerz überwältigt euch.

Ausweg: Versüßt euch das Ende der gemeinsamen Zeit mit Ritualen.

Bring deine Partnerin/deinen Partner zum Zug, zum Flughafen oder wenigstens zum Auto. Nach der Trennung verwöhnst du dich selbst - mit einer Tasse Tee, einer halben Stunde Nichtstun. Bedenke, dass eure Fernbeziehung auch Vorteile hat: Ihr beide pflegt eure Selbstständigkeit und habt Grund, euch aufs Wiedersehen zu freuen.

Quelle: www.simplify.de

Mehr zum Thema "Besondere Situationen":

Ratgeber

Out oder nicht out?

Die Frage nach "in" und "out" stellt sich für Lesben un …

mehr
Ratgeber

Schaffen Sie Raum für Ihr Glück

Was macht Sie glücklich? Viele können das gar nicht so …

mehr

Teste gayParship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Error with static Resources (Error: 418)