> Ratgeber > Besondere Situationen > 7 Regeln, wie Schmetterlinge länger fliegen

Besondere Situationen

7 Regeln, wie Schmetterlinge länger fliegen

Welches Gefühl ist schöner, als frisch verliebt zu sein? Damit die Schmetterlinge im Bauch möglichst lange unbeschwert flattern, gibt es einige einfache Regeln.

7 Regeln, wie Schmetterlinge länger fliegen © istockphoto.com

1. Kultiviert einen gemeinsamen Humor

"Mit Lachen läuft alles besser", klingt vielleicht platt. Dennoch ist Humor das beste Beziehungsdoping, das man rezeptfrei und ohne Nebenwirkungen bekommen kann. In Studien wurde festgestellt, dass Paare, die gemeinsam lachen können, ihre Beziehung um ein Vielfaches positiver beurteilen als jene Paare, die sich im Restaurant außer einer Diskussion über die Weinkarte nichts zu sagen haben. Humor lässt sich kultivieren. Unternehmt gemeinsam Dinge, die euch zum Lachen bringen. Ein DVD-Abend mit allen "Absolutely Fabulous"-Folgen kann schon helfen, um dieses befreiende Gefühl zu erleben, sich gemeinsam zu amüsieren.

2. Teilt euch mit

Du hast ein bisschen Angst, weil dir alles zu schnell geht mit dem neuen Glück? Oder du weißt nicht, warum sie/er täglich zweimal mit der/dem Ex SMS austauschen muss? Behalte nicht für dich, was du denkst und fühlst. Ihre Partnerin/Ihr Partner soll wissen, was in dir vorgeht. Deshalb gesteh dir h auch Traurigkeit, Frustration oder Enttäuschung zu. Allerdings solltest du sie/ihn auch teilhaben lassen, wenn es dir gut geht!

3. Lobe sie/ihn

Sag ihr/ihm, am besten aus der Situation heraus, was du an ihr/ihm schätzt. Und wenn es so banale Dinge sind wie das Verhandlungsgeschick beim Kauf des schönen Kronleuchters auf dem Flohmarkt. So vermeidest du, dass dein Lob als billiges Kompliment aufgefasst wird. Wenn sie/er misstrauisch fragt, ob du irgendetwas im Gegenzug für dein Lob erwartest, weißt du, dass du häufiger deine Anerkennung zeigen solltest.

4. Nur wer fragt wird schlau

Du wunderst dich, warum beim Stichwort "Büro" das Lächeln einfriert? Vergiss nicht zwischen all den tausend Dingen, mit denen du dich täglich auseinander setzen musst, dass du immer wieder fragst, wie es deiner Partnerin/deinem Partner geht, wie es in ihrem/seinem Leben aussieht. Natürlich bist du dann auch in der Pflicht, diesen Antworten wirklich zuzuhören und eben Interesse am Leben der/des anderen zu bekunden.

5. Sprich deine Wünsche offen aus

"Möchtest du am Wochenende ausgehen?", klingt nach einer harmlosen Frage. Doch häufig wird der eigene Wunsch, in diesem Fall: das Dasein als Couchpotatoe mal wieder zu ändern, hinter einer Frage versteckt. Achtung: Damit willst du die Verantwortung für die eigene unbefriedigende Situation einfach weitergeben - und dies führt rasch zu Reibungen. Wenn du also ausgehen willst, sag das deutlich.

6. Steh zu deiner Langeweile

Langeweile in einer Beziehung empfinden viele als Vorzeichen des drohenden Beziehungsendes. Darüber zu sprechen gleicht beinahe einem Tabubruch. Solange du nicht deiner Partnerin/deinem Partner vorwirfst, dass sie/er dich langweilt, solltest du deine Befürchtung nicht verschweigen. Die Gefahr besteht, dass es ihr/ihm genauso geht und ihr euch dann beide getrennt Mittel und Wege sucht, gegen die Langeweile anzukämpfen, anstatt dies gemeinsam zu tun.

7. Keine vermeidenden Kompromisse eingehen

Deine Parterin/dein Partner möchte, dass du sie/ihn auf eine Firmenveranstaltung begleitest? Oder sie/er wünscht sich nichts mehr, als dass du ihre/seine Yoga-Leidenschaft teilst? Du hast zwar nicht die geringste Lust dazu, doch um des lieben Friedens willen sagst du zu. Selbstverständlich geht es in Beziehungen auch um Kompromisse, aber geh diese nicht ein, nur um eine Diskussion zu vermeiden. Im Nachhinein wirst du deiner Partnerin/deinem Partner solche Situationen vorwerfen. Kläre gleich, warum du einem dieser Wünsche nicht entsprechen möchtest. Und verbinde eine Zusage doch mit der Bitte, dass sie/er dafür Sonntag mit zum Kaffeetrinken bei deiner Erbtante mitkommt.

Eric Hegmann/gayParship

Mehr zum Thema "Besondere Situationen":

Teste gayParship kostenlos.

Ich bin
Ich suche

Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Mit der kostenlosen Mitgliedschaft erhälst du regelmäßig Angebote zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft und weiteren Produkten der PE Digital GmbH per Email (Widerspruch jederzeit möglich).

Error with static Resources (Error: 418)